24
Juni
2022
|
07:23
Europe/Amsterdam

18.000 REISSER Distanzschrauben halten 6.000 m² vorgehängte Hinterlüftete Fassaden

Rümikerstrasse in Winterthur, Schweiz

Im Gegensatz zu herkömmlichen Schrauben ist die Distanzschraube mit zwei unterschiedlichen Gewinden an Kopf und Spitze versehen. Mit dem Kopfgewinde wird das zu befestigende Profil (Holz oder Aluminium) auf Distanz gehalten. Das Dübelgewinde dient der Befestigung im Untergrund mittels Kunststoffrahmendübel für die Lastabtragung auf Zug und Druck. Dies ist in der dazugehörigen RDS Zulassung „Z-21.2.2130“ nachzulesen. Die RDS ist problemlos einsetzbar in allen handelsüblichen Dämmstoffen und Profilen – sowohl im Neubau als auch in der Sanierung.

Durch das unsichtbare und nicht mehr zugängliche verbauen, ist in der vorgehängten hinterlüfteten Fassade der Werkstoff A4 gefordert. REISSER bietet als einziger Hersteller „Made in Germany“ die Distanzschraube im geforderten Werkstoff A4 an. Hierdurch ergibt sich, aufgrund der numerischen Rechnung für geringe Wärmeleitfähigkeit des Werkstoffs, als positiver Effekt nur ein minimaler Wärmeverlust. Der Werkstoff A4 ermöglicht ebenfalls eine Befestigung an tausalzwasserbeständigen Fassaden wie z.B. in Salzzonen und Wellness-Außenbereichen.

DSC00414

Angesichts der vereinfachten Befestigung von Unterkonstruktionen für die vorgehängte hinterlüftete Fassade mit zugelassenem Rahmendübel wird beim Einsatz der RDS im Vergleich zu der herkömmlichen Montage eine erhebliche Zeit- und Materialersparnis sichtbar. Es wird, dank weniger Arbeitsschritte, eine kürzere Montagezeit und somit eine höhere Wirtschaftlichkeit erreicht. Ein Verarbeitungsfreundlicher Einbau ohne umständliches ausschneiden der Dämmung ist hier gegeben. Dämmstoffabfall wird somit nachhaltig reduziert, Dämmungsfehler und Lufteinschlüsse verhindert.

IMG_0358

Anhand von statischen Auszugsversuchen auf der Baustelle durch REISSER und der Bestimmung der Fassadenlast, kann eine genaue Berechnung der Schraubenanzahl pro m² möglich gemacht werden.

Hierdurch konnte für das Bauvorhaben Rümikerstrasse mit einer Gesamtfassadenfläche von 6.000 m² ein Bedarf von 18.000 Distanzschrauben ermittelt werden.

Weiterhin erfüllt die RDS in Edelstahl A4 als brandschutzkonformes Verbindungssystem die gängigen Brandschutzanforderungen und ist somit ein sicheres Produkt im Bereich der vorgehängten hinterlüfteten Fassade.

Die RDS kann gleichermaßen für nachträgliche optische Veränderungen an Fassaden angewendet werden wie z.B. Elemente aus Maxplatten, Alucobond, Eternit (Cemprit), Werbetafelbefestigungen, Holzbeplankung oder nachträglicher Solarpanelen-Befestigungen. 

REISSER Distanzschraube RDS

 

Ausführungen:

Die RSD ist aktuell in den Längen 190mm bis 370mm erhältlich.

RDS_CA

RDS-CA: Zur Befestigung von sekundärer Alu-Unterkonstruktionen vor Mauerwerk

RDS-CW: Zur Befestigung von sekundärer Holz-Unterkonstruktionen vor Mauerwerk

RDS-CTS: Zur Prüfung von Bestandsmauerwerk

 

Folgendes Zubehör ist für die Montage der Distanzschraube erhältlich:

RDS-DJ: Bohrschraubenschablone

Hilfswerkzeug zum Vorbohren des Mauerwerks und der primären Holz-Unterkonstruktion im richtigen Winkel 0° und 15°.

PRHOSB: Präzisions-Holzspiralbohrer

Präzisionsbohrer für Holz/Hartholz und Kunststoffe mit optimaler Zentrierung und Spanabfuhr

MEZWBO: Mehrzweckbohrer

Drehbohrer zum Bohren in verschiedenen Mauerwerksuntergründen (speziell geeignet für Backstein, Lochstein, Kalksandstein und Leichtbeton)

HBSDS3: SDS Hammerbohrer

3-Schneiden Hammerbohrer für Beton und Naturstein

Gleit-Festpunktschraube RV4-B5

Befestigung von vorgelochten Alu- und Edelstahlwandhaltern