17
Mai
2021
|
07:44
Europe/Amsterdam

Vorgehängte hinterlüftete Fassade

Befestigung von Unterkonstruktionen für Fassadenelemente im Neu- und Bestandsbau

VHF_3240x1080

Vorgehängte hinterlüftete Fassaden gehören mittlerweile zu den erfolgreichsten und meist verwendetsten Fassadensystemen. Sie lassen sich sowohl im Neu- als auch im Bestandsbau einsetzen und bietet vor allem unzählige gestalterische Möglichkeiten. Dadurch kann man jedem Gebäude seinen eigenen individuellen Charakter verleihen, denn auch beim Einsatz der Werkstoffe sind viele Materialkombinationen möglich. Der Schwerpunkt der vorgehängten hinterlüfteten Fassade liegt vorwiegend in der konstruktiven Trennung von Wärmeschutz und Witterungsschutz muss aber ebenfalls besonderen Anforderungen wie zum Beispiel Brandschutz oder Schallschutz berücksichtigen.

REISSER unterstützt im Bereich der vorgehängten hinterlüften Fassaden mit folgenden Produkten:

REISSER Distanzschraube RDS

RDS_CA

Im Gegensatz zu herkömmlichen Schrauben ist die Distanzschraube mit zwei unterschiedlichen Gewinden an Kopf und Spitze versehen. Mit dem Kopfgewinde wird das zu befestigende Profil (Holz/Aluminium) auf Distanz gehalten. Das Dübelgewinde dient der Befestigung im Untergrund mittels zugelassenem Kunststoffrahmendübel für die Lastabtragung auf Zug und Druck. Auch ein Justieren der sekundären Profile funktioniert spielerisch. Sie werden auf die richtige Distanz gebracht und fixiert. Die RDS ist problemlos einsetzbar in allen handelsüblichen Dämmstoffen (druckweich und druckfest) und Profilen – sowohl im Neubau als auch in der Sanierung.

Durch das unsichtbare und nicht mehr zugängliche verbauen, ist in der vorgehängten hinterlüfteten Fassade der Werkstoff A4 gefordert. REISSER bietet als einziger Hersteller „Made in Germany“ die Distanzschraube im geforderten Werkstoff A4 an. Hierdurch ergibt sich, aufgrund der geringen Wärmeleitfähigkeit des Werkstoffs, als positiver Effekt nur ein minimaler Wärmeverlust.

Durch die vereinfachte Befestigung von Unterkonstruktionen für die vorgehängte hinterlüftete Fassade mit zugelassenem Rahmendübel wird beim Einsatz der RDS im Vergleich zu der herkömmlichen Montage eine erhebliche Zeitersparnis sichtbar. Es wird, dank weniger Arbeitsschritte, eine kürzere Montagezeit und somit eine höhere Wirtschaftlichkeit erreicht. Ein verarbeitungsfreundlicher Einbau ohne umständliches Ausschneiden der Dämmung ist hier gegeben. Weiterhin erfüllt die RDS in Edelstahl A4 als brandschutzkonformes Verbindungssystem die gängigen Brandschutzanforderungen und ist somit ein sicheres Produkt im Bereich der vorgehängten hinterlüfteten Fassade. Auch ist die Nachhaltigkeit bei dieser Systemschraube durch die restlose Rückbaubarkeit gegeben.

Die RSD ist aktuell in den Längen 190mm bis 370mm erhältlich.

Ausführungen:

RDS-CA: Zur Befestigung von sekundären Alu-Unterkonstruktionen vor Mauerwerk

RDS-CW: Zur Befestigung von sekundären Holz-Unterkonstruktionen vor Mauerwerk

RDS-CTS: Zur Prüfung von Bestandsmauerwerk

Folgendes Zubehör ist für die Montage der Distanzschraube erhältlich:

RDS-Bohrschablone

RDS-DJ: Bohrschablone

Hilfswerkzeug zum Vorbohren des Mauerwerks und der sekundären Holz-Unterkonstruktion im richtigen Winkel 0° und 15°.

PRHOSB

PRHOSB: Präzisions-Holzspiralbohrer

Präzisionsbohrer für Holz/Hartholz und Kunststoffe mit optimaler Zentrierung und Spanabfuhr

mezwbo_web_normal_jpg_detail

MEZWBO: Mehrzweckbohrer

Drehbohrer zum Bohren in verschiedenen Mauerwerksuntergründen (speziell geeignet für Backstein, Lochstein, Kalksandstein und Leichtbeton)

HBSD_100470

HBSDS3: SDS Hammerbohrer

3-Schneiden Hammerbohrer für Beton und Naturstein

 

 

REISSER Gleit-Festpunktschraube RV4-B5

RV4

Befestigung von vorgelochten Alu- und Edelstahlwandhaltern

Die Gleit-Festpunktschraube besteht aus Edelstahl A4 und ist somit perfekt für den Einsatz im hinterlüfteten Bereich geeignet. Sie wird für die Verbindung von vorgelochten Wandhalterungen auf Tragprofile bei der vorgehängt hinterlüfteten Fassade verwendet. Die Gleit-/Festpunktschraube ist flexibel anwendbar für alle Materialkombinationen von 3-8mm. Vorbohren entfällt.